Babykrabbeldecke

Einen wunderschönen sonnigen Tag wünsche ich euch….

heute zeige ich euch in meinem Post etwas vorauf ich besonders Stolz bin 🙂 Aber schaut erstmal selbst…

imageimage

image

Diese tolle Babykrabbel/Erlebnisdecke ist zuletzt durch meine Maschine gerattert. Ich wollte gerne eine Decke nähen, die nicht nur kuschelig zum liegen ist, sondern auch Baby´s Endeckersinn stärkt. Mit verschiedenen Elementen habe ich das dann geschafft, aber nun mal im Detail. Die Decke ist 100x120cm groß, das Innenmaß ist 80x100cm. Ich habe verschiedene Stoffe verwendet…zum Beispiel habe ich für das Gras und den Ast Cord verwendet. Der Hase ist aus kuscheligem Teddyplüsch, genauso wie die Augen der süßen Eule,die hat auch noch Baumelbeine aus Kordeln bekommen :). Die Ohren des Hasen sind beweglich und haben eine Knistereinlage,sodass es schön raschelt beim anfassen und besonders schön finde ich auch den Hasenpuschel, dafür habe ich einfach einen Mützenbommel verwendet. Der Fliegenpilz und die Wolke sind noch zusätzlich mit Füllwatte gefüttert,das macht einen schönen 2D Effekt und in der Mitte befindet sich jeweils ein Quitscher. Die Blätter am Ast habe ich nach Lust und Laune einfach appliziert. Und was sagt ihr zu meiner selbstgenähten Erlebnisdecke?